Stichwort

Arbeiten in der Stadt

Die Überwindung der Funktionstrennung von Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Verkehr, wie sie maßgeblich für die Stadtpolitik der Moderne war, bringt die Arbeit von den Randlagen wieder zurück in die Stadt.

Um vom Neben- zum Miteinander von Arbeiten und Wohnen, Freizeit und Verkehr zu kommen, müssen gesteigerte Ansprüche etwa an den Nahverkehr, den Immissionsschutz und die Infrastruktur befriedigt werden. Zugleich gilt es, städtische Arbeitsplätze so zu gestalten, dass gesundes und produktives Arbeiten möglich ist. Gelingt dies, kann eine Stadt nur davon profitieren. Welche guten Ideen und Praxisbeispiele es hierzu in Baden-Württemberg gibt, lesen Sie hier.