Stichwort

Bürgerbeteiligung

Bürger- bzw. Öffentlichkeitsbeteiligung bezeichnet die Beteiligung („Partizipation“) der Bürger an einzelnen politischen Entscheidungen und Planungsprozessen. Diese ist in vielen Fällen gesetzlich vorgeschrieben und wird auch oft freiwillig praktiziert.